EINBLICK
AUSBAU

 K-MÄLEON Hybridhaus Innen-Ausbau                 K-MÄLEON Hybridhaus Innenwand Trockenbau Ausbau

Innen. Ausbau. Leben.

Ob großzügiger Loftstil oder integrierte Garage – Sie entscheiden selbst über Anzahl und Größe Ihrer Wohnräume. Denn ohne tragende Innenwände ist die Grundrissgestaltung im K-MÄLEON Hybridhaus individuell und bleibt flexibel.

Bevorzugt in Trockenbauweise ausgeführt, lassen sich die doppelt beplankten Gipskarton-Wände (2 x 12,5 mm) mit Schallschutz (56 db) und Dämmung (100 mm) später ohne große Mühe versetzen oder erweitern, um den Grundriss bei Bedarf anzupassen. Bei Kinderwunsch wird einfach eine zweite Etage oder Galerie eingezogen und in den Loftstil zurück gebaut, wenn die Kleinen ausgezogen sind.

Für einen allergikerfreundlichen Innenbereich können statt Gipskarton-Wänden auch Lehmbauplatten zum Einsatz kommen. Lehm sorgt für ein ausgezeichnetes Raumklima, reguliert die Luftfeuchtigkeit und besitzt eine hohe Wärmespeicherkapazität.

Bei beiden Varianten machen tageslichttransportierende Sichtfenster, dekorative Wand- und Bodenbeläge sowie Einrichtungsgegenstände nach Maß das Haus zu Ihrem Zuhause.

  • Innenwände:
    doppelt beplankte Gipskarton-(oder Lehm)-Wände
  • Dämmung:
    100 mm
  • Schallschutz:
    > 56 db
  • Individuell:
    freie Grundrissgestaltung
  • Flexibel:
    Grundrissanpassung jederzeit möglich